Überall ist Emerell!

Mit diesen Worten hat Lars Oldach vom Wirtschaftsverein seinen Eindruck nach dem Besichti-gungsrundgang beschrieben. In der Tat gelang es dem Team vor Ort mit viel Engagement, die Besucher und Besucherinnen von Emerell zu begeistern. Neben Familienmitgliedern, Kunden, Nachbarn, Einwohner von Buxtehude durften wir auch den 1. Stadrat Herr Nyveld auf dem Werksgelände begrüssen.


2019 Emerell 0110 Copy

Viele Menschen sind der Einladung von Emerell zum Tag der offenen Tür gefolgt und erhielten in interessanten Führungen einen Einblick in ein nicht alltägliches, im Wachstum begriffenes Industrieunternehmen, das sich der Auftragsfertigung von chemisch-technischen Spezialprodukten verschrieben hat. Stolz zeigten Mitarbeitende das neu erstellte Emerell-Forum (Verwaltungs- und Sozialgebäude) und die neue Produktionshalle mit der Chill Roll 3. Zu staunen gab es viel: Die mächtige, eigens für Emerell entwickelte Extrusions-Anlage erlaubt es, in einem ausgeklügelten Verfahren Mehrschichtfilme zu extrudieren und bis zu drei unterschiedliche Materialien miteinander zu verbinden. Selbstredend konnte das interessierte Publikum auch das Technikum besichtigen: Hier werden in intensiver Zusammenarbeit mit dem Kunden erste Versuche gefahren, bevor ein neues Produkt in Serie geht. In der Qualitätsprüfung zeigten wir, was es heisst, als Vertrauenspartner den hohen Anforderungen der Kunden zu entsprechen und wie die verschiedenen, technologisch hoch stehenden Apparaturen zur Qualitätsprüfung genutzt werden.

Selbstverständlich kam auch das gesellige Zusammensein nicht zu kurz: An verschiedenen Ständen konnten sich die Gäste mit Speis und Trank stärken, Kinder verweilten sich auf der Hüpfburg – all das wurde umrahmt von einer Live-Band.

 

Ihr Autor

Martin Čadek

Senior VP and Head of BU Extrusion Technology

T +41 26 497 81 11
martin.cadek@emerell.com

Emerell Cadek Martin 913