Emerell zeigt seine Blasfolienextrusion

Am Samstag, 7. September 2019 organisierte der Gewerbeverein Schmitten einen Tag der offenen Tür: Mit dem Minizug ‘Tschu-Tschu’ fuhren die Gäste von Firma zu Firma – 32 Unternehmen konnten besichtigt werden


Blasfolienextrusion


Schmitten-TdoT.jpg#asset:804

Emerell AG Schmitten war selbstverständlich mit dabei. Zirka 220 Besucher durften wir in unserer Firma begrüssen, wo in Gruppen Führungen stattfanden.

Die grossen und kleinen Besucher hatten Einblick in die Blafoliensextrusion. Die 15.5  Meter hohen Extrusionsanlagen liessen manch einen staunen: Gross und Klein, Alt und Jung, alle waren begeistert von der einzigartigen Technologie, die unsere Firma zu bieten hat. Das durchwegs positive Echo nach der Führung und den informativen Erklärungen freute die engagierten Mitarbeiter, welche sowohl in der Verfahrenstechnik wie in der Extrusion freiwillig arbeiteten und voller Stolz ihr Können zeigten. Die Besucher waren alle samt positiv beeindruckt. Die Möglichkeit, sich über den Beruf des Kunststofftechnologen und des Logistikers  zu informieren haben viele Jugendliche wahrgenommen – wir freuen uns auf jeden Fall darauf den einen oder die andere zu kompetenten Fachkräften auszubilden und in das spannende Berufsfeld der Blasfolienextrusion als Auftragsfertiger einzuführen. Der Tag war ein voller Erfolg!




 

Ihr Autor

Mario Porchet

Head of Production & Technology Blown Films Schmitten

T +41 26 497 81 11
mario.porchet@emerell.com

Emerell Porchet Mario 657