Fachtagung zum Thema „Technische Anwendung von coextrudierten Folien"

Wissen Sie, wie man coextrudierte Filme/Folien herstellt und wofür man sie verwendet? Die Firma Emerell und die Fachgruppe Kunststoffe Schweiz (Sektion von SWISS ENGINEERING) lässt Sie an der Tagung vom 21. Juni 2018 mehr darüber erfahren.


2018 Fgks Emerell Coextrudierte Folien1 1

An der Konferenz an unserem Standort in Schmitten erwartet Sie ein interessantes Programm über unsere Filme und deren Anwendungen .

Download Einladung und Programm von SWISS ENGINEERING

Der grösste Teil von coextrudierten Filmen wird zur Herstellung für Barrierefolien verwendet, welche das Verpackungsgut vor Feuchtigkeit und Sauerstoff schützen.

Im Gegensatz zur Verwendung als Verpackungsgut konzentriert sich Emerell seit vielen Jahren auf die Herstellung von coextrudierten Filmen für technische Anwendungen. Im Rahmen der Tagung werden einige sehr interessante Beispiele für technische Mehrschichtfilme präsentiert.

Wie Sie aus dem Programm ersehen, sind die technischen Anwendungen für coextrudierte Filme sehr breit. Es wird zum Beispiel die Herstellung eines Ballons aus thermoplastischen Polyurethanfilmen für die Bekämpfung der heutigen Volkskrankheit Fettsucht (Adipositas) vorgestellt. Coextrudierte Filme dienen aber auch zur Abdichtung von Textilien. Durch die gute Abdichtung können aus entsprechend gewebten Textilien Seitenairbags in Fahrzeugen hergestellt werden. Es werden noch weitere vielversprechende Applikationen vorgestellt. Zu Beginn der Tagung wird aber die Herstellung von Mehrschichtfilmen durch die beiden gebräuchlichen Filmextrusionsverfahren, die Blas-co-extrusion und die Flachfolien-co-extrusion erklärt. 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freut es uns, Sie in Schmitten begrüssen zu dürfen. Sie können sich noch bis zum 7. Juni 2018 unter folgendem Link, bzw. bei Prof. Dr. Christof Brändli von der ZHAW anmelden. 

Anmeldungonlinewww.swissengineering.ch/fgks (für Mitglieder)  

oder bei christof.braendli@zhaw.ch (für Nichtmitglieder).

 Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

Dr. Adrian Schulthess 
adrian.schulthess@emerell.com



Technical applications for coextruded films

Do you know applications of coextruded films, how they are produced and what they are used for? 

Emerell and FGKS (part of Swiss Engineering) has planned a conference in Schmitten on June 21st2018, where you might learn more about this subject. At the conference at our production site, an interesting program about technical applications of coextruded films is expecting you. 

Download invitation and program of SWISS ENGINEERING

Most of the coextruded films are barrierfilms, which are used in the packaging industry to protect goods against degradation by humidity or oxygen.  

Emerell is one of the rare producers of multilayer films for technical applications since many years. During the conference, interesting applications of mulitlayer films will be presented and explained in detail.

As you can see in the program, the applications for technical coextruded films are very wide. You will learn about a balloon made out of thermoplastic polyurethane films, which is fighting against one of the big health problems of our time, obesity. Coextruded films can also be applied to seal textiles. Due to the very good sealing properties of the film, specially woven textiles can be converted to side curtain airbags in vehicles. You will learn more about other very promising applications. The conference will start with the presentation of the most common techniques to produce multilayer films, flat die-co-extrusion and blow-co-extrusion.

If you are interested in participating at the conference, we would be very glad to welcome you in Schmitten. The registration for the conference is still open until June 7th2018. It can be made either by this link or directly by Prof. Dr. Christof Brändli, ZHAW. 

Online registration: www.swissengineering.ch/fgks (for members), or for non-members christof.braendli@zhaw.ch.

If you need further information or if you have questions regarding coextruded films, please do not hesitate to contact me.

Dr. Adrian Schulthess
adrian.schulthess@emerell.com

 

Kategorien

Extrusionstechnologie | Unternehmen

Ihr Autor

Adrian Schulthess

Senior Technology Consultant Extrusion

T +41 26 497 81 11
adrian.schulthess@emerell.com

Adrian Schulthess